Pavés d’Echternach sind mit Couverture überzogene Nougatpralinen. (D- „Türkischer Honig“)  und werden nur in der „Chocolaterie Pâtisserie THINNES“ in der rue du pont 28 in dem ältesten Städtchen Luxemburgs, in Echternach hergestellt und sind sogar patentiert.

Thinnes Pavé

Der verwendete Nougat hat einen äußerst milden Geschmack und wird anstatt mit Zucker mit der doppelten Menge an Honig hergestellt, welches einen Teil dieses geheimen Rezeptes ausmacht.

Um den „Pavés d’Echternach“ den außergewöhnlichen Geschmack zu verleihen, arbeitet die Chocolaterie Thinnes mit einem regionalen luxemburgischen Imker zusammen, welcher seine verschiedenen Honigsorten für diese Spezialität liefert und das Qualitätslabel der „Marque nationale“ trägt.

Die auserlesenen Mandeln, Pistazien und Nüsse von exzellenter Qualität werden nur von Hand ausgelesen und geschält.

Zum Überziehen wird reine Couverture ( Bio und Transfaire) für die Herstellung dieser exquisiten Praline verwendet.

Selbstverständlich sind auch die «Pavés d’Echternach» wie alle Produkte der Pâtisserie THINNES ohne Backhilfsmittel, Aromen, Farbstoffen, sowie Konservierungsstoffen hergestellt .

 

 

 

 

Anfrage zum Unternehmen